Die feine Kunst der Produktbeschaffung So finden Sie die Kunst, die Sie durch Ihr E verkaufen können Biz

Art hat einen riesigen Online-Markt. Tatsächlich ist es eine der beliebtesten Kategorien bei eBay. Nach Meinung des Bewerters Alan Bamberger von http://ArtBusiness.com ist der Verkauf von Kunst nicht so herausfordernd, wie viele Online-Verkäufer fürchten.

Ein einfacher Plan Wie fangen Sie damit an, Kunst zu kaufen, die Sie über Ihr E-Biz verkaufen können?

Bamberger empfiehlt, mehrere Schritte für einen einfachen Einstieg in die Welt des Kunsthandels durchzuführen:

1

Finde eine Nische

Viele Internet-Einzelhändler fühlen sich unterqualifiziert, Kunst zu verkaufen, weil sie so wenig darüber wissen.

Sie müssen kein Kunstexperte sein, um es zu verkaufen, aber Sie müssen wissen, was Sie verkaufen. Sie können unterwegs studieren und ein Experte in Ihrer Kategorie werden. Es ist zwingend notwendig, dass Sie einen Bereich finden, in dem Sie sich spezialisieren können, da der Verkauf von Märkten keine gute Strategie ist. „Ein bisschen von allem ist ein Rezept für eine Katastrophe“, warnt Bamberger. „Sie müssen sich auf eine Nische konzentrieren – von dort aus können Sie eine Wissensbasis erwerben.“ Wenn Sie beispielsweise Strandbilder mögen, können Sie sich auf Bilder von Connecticut-Stränden oder Miamis Stränden konzentrieren.

2

Talent Scouting durchführen

Wenn Sie sich den Lebenslauf eines Künstlers ansehen, müssen Sie sicherstellen, dass er konsistent angezeigt und verkauft wird.

Sie können Ihre Talentsuche online starten. Versuchen Sie, die Art von Kunst, die Sie verkaufen möchten, zu googeln, wie z. B. „Küstengemälde“. Oder schauen Sie sich bei eBay Tausende von Künstlern an, die sich dort vertreten. Andere nützliche Websites sind:

Eingehende Suchbegriffe:

  • coursekkb
  • hunter29a

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *