Eine Kunststoffkamm-Bindemaschine auswählen 6 Wichtige Funktionen

Ich erhalte häufig Anrufe von Kunden, in denen ich gefragt werde, ob sie die richtige Kamm-Bindemaschine für ihre Bedürfnisse benötigen. Mit Dutzenden von Combbind-Maschinen, die von Herstellern wie GBC / Ibico, Akiles, Tamerica, Renz und Rhin-O-Tuff erhältlich sind, kann es schwierig sein zu unterscheiden, welche Bindemaschine für Ihre Bindungsanforderungen am besten geeignet ist. Es ist jedoch viel einfacher zu verstehen, welche Maschine möglicherweise am besten geeignet ist, wenn Sie sich entschieden haben, welche Funktionen für Sie wichtig sein könnten. Hier ein kurzer Überblick über einige der Funktionen, die Sie bei der Suche nach einer Kammbindemaschine berücksichtigen sollten: 1 Maschinenkonstruktion: Eines der wichtigsten zu berücksichtigenden Merkmale betrifft die Konstruktion der Maschine. Viele der unteren Bindemaschinen bestehen aus Kunststoff. Diese Maschinen eignen sich für Anwendungen mit geringerem Volumen, können jedoch bei starker Beanspruchung nicht so lange halten. Eine Kammbindemaschine aus Metall ist immer eine gute Wahl.

2

Elektrisch vs. manuell: Bei der Entscheidung für eine Kammbindemaschine ist auch die Entscheidung zwischen einem manuellen Schlag und einem elektrischen Schlag zu treffen. Diese Entscheidung hat einen großen Einfluss auf die Preisspanne der von Ihnen betrachteten Bindemaschinen. Die meisten elektrischen Maschinen eignen sich jedoch besser für Anwendungen mit höheren Stückzahlen und können gegenüber ihren manuellen Bindemaschinen eine erhebliche Zeitersparnis bieten. Es ist wichtig zu beachten, dass einige kleinere elektrische Maschinen verfügbar sind, die den Stanzvorgang vereinfachen und die Produktionsgeschwindigkeit nicht erhöhen (der GBC C110e ist ein Beispiel für einen elektrischen Stempel mit geringerem Volumen).

3.

Stanzkapazität: Ein weiteres drittes wichtiges Merkmal bei der Auswahl einer Kammbindemaschine ist die Stanzkapazität. Einige der kleineren Kammbinder haben Stanzkapazitäten von nur 6 Blatt 20-Pfund-Bondpapier. Bei einigen modularen elektrischen Bindungsstempeln können jedoch bis zu 50 Blatt 20-Pfund-Bond pro Loch gestanzt werden. Abhängig von der Größe Ihrer Bücher und der Anzahl der Bücher, die Sie binden möchten, kann die Stanzkapazität sehr wichtig sein. Es ist jedoch wichtig zu wissen, dass es für die Langlebigkeit Ihrer Maschine am besten ist, nicht die volle Kapazität zu erreichen, die im Handbuch aufgeführt ist. Darüber hinaus stellen wir fest, dass die Benutzer beim Stanzen einer konsistenten Anzahl von Blättern pro Stempel normalerweise schneller sind, normalerweise 15 bis 20 Blatt für unsere Benutzer mit dem höchsten Volumen.

4

Ausrückbare Stümpfe: Ein vierter Faktor, der bei der Auswahl einer Kammmaschine zu berücksichtigen ist, ist die Tatsache, dass sie ausrückbare Stümpfe umfasst. Kammbindegeräte mit auskuppelbaren Stempeln ermöglichen dem Benutzer das Lösen eines der Stanzwerkzeuge an der Maschine. Durch das Lösen eines Würfels können Sie mit Ihrem Gerät Dokumente mit einer Länge von weniger als 11 Zoll binden. Wenn Sie jemals Dokumente binden möchten, die kürzer oder länger als 11 Zoll sind, ist eine Maschine mit ausscheidbaren Stempeln unerlässlich.

5

Marke: Bei der Auswahl einer Kammbindemaschine ist es auch wichtig, den Hersteller zu berücksichtigen. GBC / Ibico ist der größte Name in der Bindemaschinenindustrie und bietet hervorragende Bindemaschinen. Aber auch Bindemaschinen von Akiles, Tamerica, Renz und Rhin-O-Tuff sind ausgezeichnet. Obwohl andere Marken auch eine Überlegung rechtfertigen können, gehören diese Namen zu den besten der Branche und ihre Qualität ist außergewöhnlich.

6

Garantie: Der letzte entscheidende Faktor bei der Auswahl einer Kammbindemaschine ist die Garantie. Garantien für verbindliche Geräte sind sehr unterschiedlich. Wenn jedoch ein Problem mit Ihrer Bindemaschine auftritt, ist ein Garantieschutz wichtig. Dies gilt insbesondere für manuelle Kammmaschinen am unteren Ende, deren Reparatur meistens teurer ist als der Ersatz.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *