Wichtige Investment-Punkte in Miami Beach

Sonne, Sand, schöne Strände, von Palmen gesäumte Strandfronten, stilvolle Häuser, schillernde Modeviertel. Die Menschen haben viele Gründe für einen Umzug nach Miami, insbesondere nach Miami Beach, einschließlich des sonnigen Himmels und verschiedener Kulturen. Da Miami als eine wirklich vielseitige Stadt bekannt ist, gibt es eine große Auswahl an Immobilien in Miami Beach. Zu den potenziellen Möglichkeiten eines Eigenheimkäufers zählen Standorte vom Meer bis zur Bucht und unterschiedliche Strukturen von kleinen Wohnungen bis zu weitläufigen Villen. Gegenwärtig hat sich die Immobilienszene in Miami Beach von alten, konventionellen, niedrigen Miami Beach-Immobilien zu spektakulären Hochhaus-Eigentumswohnungen stark verbessert. Die Preise reichen von 300.000 US-Dollar bis über 5 Millionen US-Dollar. Die Immobilien in Miami Beach in South Beach befinden sich normalerweise im extravaganten Art Deco District, der 16 Häuserblöcke umfasst. Die verschiedenen Arten von Immobilien in dieser Gegend sind von mehr als 800 einzigartigen Gebäuden mit unterschiedlichem Stil umgeben, die aus Hotels und Mehrfamilienhäusern bestehen, die die Renaissance dieses Viertels inspiriert haben und die Farbe und den Lebensstil der Orte weiter verankern. Der Art Deco District zieht Prominente und Prominente aus dem Showbiz an, die das trendige Nachtleben und die unzähligen Straßencafés am Ocean Drive sowie Einzelpersonen und junge Familien, die den urbanen Lebensstil lieben, genießen und bequeme Spaziergänge unternehmen möchten die lokalen Strände, Geschäfte, Clubs und Restaurants. Zu den besonderen Vorteilen des Immobilienbesitzes in Miami Beach zählen die neun Kilometer langen, sandigen, palmengesäumten, 300 Fuß breiten Strandfronten sowie eine Fülle von Orten zum Schwimmen, Sonnenbaden, Jet-Ski und Fischen sowie zum Parasailing andere Wassersportarten. Ein anderer bequemer Ort für begeisterte und legere Spaziergänger und Jogger ist die Promenade am nördlichen Teil des Strandes. Abgesehen von der wunderschönen Strandpromenade tragen die Kunst-, Produktions- und Unterhaltungsviertel der Stadt zur Attraktivität von Immobilien in Miami Beach bei. Im kulturellen und künstlerischen Bereich zeigt das Bass Museum of Art exquisite Kunst und das Miami Beach Garden Center und das Konservatorium beherbergen exotische Blumen und Pflanzen. Der Bezirk bietet auch weltbekannte Nachtclubs und Bars sowie Restaurants und Cafés.

Eine der beliebtesten Gegenden von Miami Beach ist South Beach, auch bekannt als SoBe oder The Beach.

In einigen ausgewiesenen Bereichen des Strandes wird das Sonnenbaden ohne Dach toleriert. Die Fernsehsendung Miami Vice hat dazu beigetragen, dass die Gegend auch beliebt ist. Heute gilt South Beach als eines der reichsten Geschäftsviertel der Region. Miami Beach, insbesondere der Ocean Drive des heutigen Art Deco District, wurde ebenfalls prominent in dem Film Scarface gezeigt, was seinen Glanz noch verstärkt. Derzeit ist der South Beach-Abschnitt von Miami Beach ein großes Unterhaltungszentrum mit Hunderten von Nachtclubs, Restaurants und Hotels am Meer. Der Bezirk ist sowohl bei amerikanischen als auch internationalen Touristen berühmt, wobei Deutsch nach Englisch und Spanisch die am dritthäufigsten gesprochene Sprache ist. Der starke Zustrom europäischer Touristen erklärt South Beachs Toleranz gegenüber dem oben ohne Sonnenbaden, obwohl es ein öffentlicher Strand ist. Ein weiteres einzigartiges ästhetisches Element von South Beach ist das Vorhandensein mehrerer farbenfroher und einzigartiger Rettungsschwimmerstände, die noch heute von den Rettungsschwimmern von South Beach genutzt werden.

Leave a comment

Your email address will not be published. Required fields are marked *